Wir hatten eine super schöne und interessante Tour durch die Speicherstadt und das Kontorviertel. Vor allem das Innere der Häuser hätten wir ohne unsere beiden Greeter Heidrun und Martin sonst nie gesehen.

Vielen lieben Dank für die vielen interessanten Erklärungen – wir haben den Tag sehr genossen.

Es war ein toller Vormittag mit unserem Greeter Hartmut. Wir haben viel gesehen und die Bilder zeigen uns bei  unserem Abschluss in der Glocke am Isemarkt. Ich werde mich bestimmt noch einmal melden und die Greeter auch weiter empfehlen, besser kann man eine Stadt nicht kennenlernen.

Viele Grüße aus Buchholz, Christiane

 

Auch auf diesem Wege noch einmal unseren allerherzlichsten Dank für den tollen Vormittag auf dem Isemarkt, die Informationen über Eppendorf, aber auch das Ringsherum. Ein Besuch ohne unseren Greeter wäre halb so spannend gewesen. Die tollen Bilder im Kopf, die wir mitgenommen haben, werden Dank der Infos noch lange präsent bleiben.

Wir kommen auf jeden Fall wieder, dann für Ottensen und eine Fleetfahrt! 🙂

Herzliche Grüße aus Geversdorf

Thomas, Ute und Sabine

Wir waren im Juni zum ersten Mal in Hamburg und wollten nicht irgendeine x-beliebe Tour machen, die von einem Veranstalter nach Schema F abgehalten wird. Deshalb haben wir uns für Hamburg Greeter entschieden, was eine hervorragende Wahl war. Mit unserem Greeter Hartmut ging es quasi direkt an den Landungsbrücken los und einmal auf die andere Seite der Elbe. Durch den Elbtunnel hindurch, genießt man von der anderen Seite einen schönen Ausblick auf die Landungsbrücken und einen kleinen Teil von Hamburg. Im Anschluss ging es weiter in die Speicherstadt und Hartmut glänzte mit Wissen und interessanten Informationen. Egal, ob aktuell oder aus längst vergangenen Tagen, es war zu jeder Zeit ein Spaß, ihm zuzuhören.

Nach einer kurzen Pause und einem leckeren Kaffee ging es weiter in Richtung Hafencity. Durch ein kleines Museum ging es im Anschluss weiter zu dem sich „selbst reinigenden Haus“. Im Anschluss wurde noch die Elbphilharmonie besucht und man konnte nochmal einen schönen Ausblick über die Stadt bekommen.

Wir beide waren sehr begeistert von diesem Stadtrundgang, würden es jederzeit wieder machen und weiter empfehlen. Ein großer Dank geht an Hartmut, er hätte uns die ganze Stadt zeigen können und zu allem etwas gewusst. Ein schöner Ausflug, den wir nicht so schnell vergessen werden!
Vielen Dank Hartmut!

Mit unserer Greeterin Inge durch Hamburg zu laufen und mich mit ihr intensiv über die Stadt, ihre Geschichte und die Hanse zu unterhalten, war einfach wunderschön. Sie hat mir so viele verborgene Winkel und Geheimnisse gezeigt und verraten, die in keinem Marco Polo oder sonstigem Reiseführer zu finden sind, so dass die Zeit unbemerkt und viel zu schnell verstrich. Es war nie langweilig. Und natürlich hat sich Hamburg von seiner besten Seite gezeigt – mit viel Sonne und dem stetig frischen Wind.

Hartmut hat uns sein Viertel St.Pauli gezeigt und näher gebracht. Die vielen Hintergrundinfos waren super interessant, das kann sicherlich kein üblicher Stadtführer bieten, eher die Greeter. Auch in der Ritze zu sein, als sie eigentlich zu war und große Vorbereitungen für den nächsten Tag liefen und auch noch während des Trainings im Keller am Boxring zuzuschauen, war ein Highlight. Uns hat der Greet sehr gut gefallen. Wir können es nur allen empfehlen.

Carsten & Anke

 

 

Hallo Hamburg Greeter,

wir waren über Pfingsten in Hamburg. Die Tour war trotz des Regens am Anfang SUPER. Wir haben eine vielfältige und interessante Seite von Hamburg gesehen. Unser Greeter Peter hat uns den perfekten Einstieg in unser Wochenende gegeben. Hafencity, Kaffeepause mit Franzbrötchen, Chilehaus, Hafen, den alten Elbtunnel und noch einiges mehr. Wir alle werden bestimmt zu Wiederholungstätern.

Mit freundlichen Grüßen an die Elbe und das ganze Greeterteam
Verena und der Rest

Liebe Hamburg-Greeter,

Danke für Euer Engagement!! Der Samstagmorgen (17. Juni) war für uns vier endlich mal wieder Feiertag. Unsere Greeterin Susanne hat uns völlig andere Perspektiven auf ein Viertel Eurer Stadt gegeben – Barmbek-Süd, das sich in den 33 Jahren, seit ich dort weggezogen bin, wahnsinnig verändert hat. Mit viel Detailwissen und Engagement hat sie uns die Umgestaltung der dort gewesenen Industrieflächen in neue Wohnstrukturen (Genossenschaften, inklusives Wohnen, autofreie Wohngemeinschaften, Erhalt und Schaffung von Grünzonen) nahe gebracht – wieder viel gelernt!

Wir hatten lehrreiche und kurzweilige Stunden zusammen.

Viele Grüße aus der Stadt der Wildpferde, Wulf

Bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein sind wir mit unserem Greet durch Hamburg geradelt. Somit konnten wir in kurzer Zeit sehr viel sehen. Unsere Greeterin Britta hat uns zu den wichtigsten Ecken Hamburgs geführt und uns anschließend noch weitere Tipps für die weiteren Tage gegeben.

Vielen Dank für die tolle Tour, die vier Südtiroler Markus, Hanni, Lea und Marie

 

Großartig!
Wir hatten einen wunderbaren Nachmittag mit unserer Greeterin Claudia. Sie hat uns durch die Speicherstadt und die Hafencity geführt mit angenehmen Abschluss bei Kaffee im portugiesischen Viertel. Der Nachmittag verging wie im Flug. Viele Informationen, viel Wissen und sehr unterhaltsam.

VIELEN DANK CLAUDIA 🙂
Viele Grüße aus Heilbronn Sibylle und Dagmar