Great experience

Great experience

 

Extremely enjoyable, interesting and informative. We learnt a huge amount.

Feedback aus Österreich

Es war unser erster Greet überhaupt und wir haben uns für eine Fahrradtour entschieden. Unser Greeter Peter hat uns am Hauptbahnhof erwartet, mit uns die Fahrräder ausgeliehen und wir sind zuerst durch das Kontorhausviertel zum Rathaus und um die Binnen- und Außenalster gefahren. Wir erhielten viele nützliche Informationen, was man in Hamburg unbedingt unternehmen sollte und worauf man verzichten kann. Zum Schluss hat Peter uns noch ein Lokal empfohlen, in dem wir die Hamburger Spezialität „Labskaus“ probieren sollten, was uns ausgezeichnet geschmeckt hat.

Alles in allem ein gelungener Auftakt für unser Hamburg-Wochenende!

Bildquelle: Eigenproduktion

Großartige Tour durch Hamburg

Großartige Tour durch Hamburg

 

Moin. Wir hatten eine tolle Zeit mit unserem Greeter! Sowohl kurze Abstecher zu Plätzen und Objekten, die interessant waren, und die wir sonst nie gesehen hätten, als auch unsere Wunsch-Orte hat Gert ohne Probleme in unsere Tour integriert. Und da wir uns auf Anhieb super verstanden haben, ist die Zeit sehr schnell vergangen und die Tour war (dankenswerterweise) länger als geplant.

Danke danke, wir hatten einen tollen Tag und erzählen allen voller Begeisterung davon. Ich habe sogar Lust bekommen, selber ein Greeter in unserer Heimatstadt zu werden, mal sehen, ob sich etwas ergibt.

Macht weiter so, wir waren nicht das letzte Mal in Hamburg und werden das Angebot bestimmt wieder in Anspruch nehmen.

 

Bildquelle: Eigenproduktion

Radltour durch den Hafen und die Elbe entlang

Es war eine tolle Fahrradtour durch Hamburg’s Hafen und die Elbe entlang. Unser Greeter Peter war super und hatte auch das sagenhafte Wetter bestellt.

Vielen Dank! Es war ein Erlebnis! Christine und Peter

Bildquelle: Eigenproduktion

Spread The Word- Excellent Greeters

We meet our Hamburger Greeter Fred at JUNGFERNSTIEG Station just outside the Apple Store, a very convenient location. Fred gave us excellent instructions on how to purchase subway tickets, ride the train and how to locate stops. Some of the walk included the Town Hall, a stroll along the river Elbe, a ride on the ferry to see the new ELBPHILHARMONIE hall.

We enjoyed learning about Hamburg, past and present. Fred was very knowledgeable, any question asked, he was able to provide us with an answer. As the tour came to an end, Fred suggested one last stop where we could try their specialty Würstchen (sausage).

Excellent tour, informative guide, time well spent.

Image: own production

St. Georg aus Sicht einer Hamburgerin

Wir, d.h. ein Ehepaar aus dem Rheinland und eines aus Sachsen, wurden von unserer Greeterin Marie-Luise durch den Stadtteil St. Georg geführt. Marie-Luise verstand es ausgesprochen gut, uns die Menschen, die Atmosphäre und die kleinen Sehenswürdigkeiten dieses lebendigen Stadtteils näherzubringen. Die 3 Stunden vergingen wie im Flug, für den Abend erhielten wir noch weitere gute Tipps, die wir natürlich auch in Anspruch genommen haben.

Durch die vielen Insiderinformationen konnten wir den Stadtteil aus Sicht einer Hamburgerin kennenlernen. Herzlichen Dank und immer wieder gerne mit den „Greetern“.

Bildquelle: Eigenproduktion

Hamburg abseits der Touristen-Hotspots

Wir hatten einen wunderbaren Stadtrundgang mit unserem Greeter Dieter abseits des Touristenrummels durch den „grünen“ Teil von Hamburg: Planten und Blomen, Außen- und Binnenalster konnten wir bei perfektem Frühlingswetter genießen!

Die Idee von den „Hamburg Greeter“ finden wir perfekt, Dieter hat uns seine Stadt mit viel Herzblut und unglaublichem Detailwissen näher gebracht. Wir haben die Stunden mit ihm sehr genossen, der Rundgang hat sich mehr als Spaziergang unter Freunden angefühlt als nach einer normalen Stadtführung. Vielen lieben Dank dafür!

Bildquelle: Eigenproduktion

St. Georg, betrachtet durch die Augen eines Insiders

Unser Greeter Thomas hat uns einen wunderschönen Vormittag durch St. Georg geführt. Es ist das etwas andere Hamburg mit vielen verschiedenen Facetten. Durch seine persönlichen Beziehungen zu diesem Stadtteil, konnte er uns viel von seinem Insider-Wissen nahebringen. Ohne ihn wäre uns bei einem Spaziergang durch dieses Viertel Vieles verborgen geblieben, da wir nur mit Touristen-Augen gesehen hätten. Er hat uns viele Dinge durch seine Augen sehen und somit auch verstehen lassen.

Dir, Thomas nochmal herzlichen Dank!!! Und die Revanche folgt hoffentlich in Bamberg 😉

Bildquelle: Eigenproduktion

Hamburg mit Herz

Vielen Dank an unsere Greeterin Birgid!

Sie hat uns die wunderschöne Stadt gezeigt und nahe gebracht. Wir haben eine tolle Tour mit ihr gemacht, die uns unvergesslich bleibt.

 

Bildquelle: Eigenproduktion

Ein herrlicher Sonntag morgen in Blankenese

Unsere Greeterin Gabi erwartete uns in Othmarschen, um dann gemeinsam mit uns nach Blankenese zu fahren. Dort angekommen führte uns Gabi durch das Labyrinth aus Fußwegen und Treppen, informierte uns über einzelne Häuser, deren Geschichte und Blankenese. Es war eine schöne Tour und die Treppen waren gut zu bewältigen. Wir werden wohl nochmals eine Tour machen, denn dieses Viertel ist es Wert, mehrmals besucht zu werden.

Danke Gabi für die schöne Tour bei Kaiserwetter.

Bildquelle: Eigenproduktion