Besondere Tour mit Greeter Joachim: Vom Schanzenviertel bis zum Hamburger Rathaus

Das schrieben uns Gäste nach ihrem Greet

Besondere Tour mit Greeter Joachim:  Vom Schanzenviertel bis zum Hamburger Rathaus
08. Dez 2021

Hamburg – meine absolute Lieblingsstadt und schon einige Male von mir besucht.
Auch im Schanzenviertel war ich schon das ein oder andere Mal, aber durch Greeter Joachim konnte ich diesen Stadtteil einmal aus einer ganz anderen Sicht kennenlernen. Er konnte mir viele Hintergründe erklären, die mir als Tourist so nicht bekannt waren. Ein Blick auch in so manchen Hinterhof zeigte das Schanzenviertel noch einmal von einer ganz anderen Seite, den man so nicht vermutet hätte.

Weiter ging es zum Karolinenviertel, vorbei an gemütlichen Cafes und kleinen trendigen Läden, in denen ich das ein oder andere besondere Erinnerungsstück an diese tolle Stadt erstehen konnte.

Unser kurzweiliger Spaziergang führte am Hamburger Michel entlang zu den Kramer-Witwen-Wohnungen und weiter zum geschichtsträchtigen Stadthaus durch den öffentlich zugänglichen “Seufzergang”. Dieser Teil Hamburgs war mir so unbekannt und es war sehr beeindruckend. Joachim “versorgte” mich mit fundiertem Wissen, zeigte mir aber auch auf humorvolle Art seine Stadt und konnte mir viele Insidertipps als Hamburger geben.

Der Abschluss dieses tollen Greets bei bestem Hamburger Wetter (nachdem einen Tag zuvor eine Sturmflut Hamburg heimgesucht hatte) machten wir am Hamburger Rathaus.

Fazit: Es waren tolle Stunden und ich werde beim nächsten Hamburg-Besuch im nächsten Jahr wieder gerne einen Greet buchen – am besten mit Joachim.

Bildquelle: Eigenproduktion