Schon vor unserem Zusammentreffen wurden wir mit reichlich Infos über Hamburg von unserem Greeter Claus versorgt. Am Morgen war er pünktlich um 10:00 Uhr am Hotel. Dann haben wir ca. 3,5 Std. eine Tour mit Bus/Bahn und zu Fuß durch die Stadtteile gemacht, die uns besonders interessiert haben. Dabei haben wir „Ecken“ gesehen, die wir alleine nicht gefunden hätten und in die wir uns wahrscheinlich auch nicht getraut hätten. Lustigerweise ist uns bei unserer Tour auch noch eine andere Greetertour begegnet.

Zur Kaffeepause ging es in ein nettes Café im Schanzenviertel. Zum Abschluss ist Claus mit uns noch zum Bahnhof Blankenese gefahren und hat uns dort den kleinen Bus durch das Treppenviertel gezeigt. Wirklich ein guter Tipp!

Für uns war es der erste Greet, bestimmt aber nicht der letzte! Das werden wir bestimmt auch in anderen Städten mal ausprobieren! Vielen Dank noch einmal und viel Erfolg weiterhin!

Bildquelle: Eigenproduktion