Unsere spontane Idee einen Greeter für unser Hamburg-Wochenende anzufragen war richtig klasse. Es war super entspannt, eine Mischung aus „Was wollt Ihr sehen?“ u. „Was ihr unbedingt gesehen haben müsst“.
Beim nächsten Mal Hamburg werden wir wieder die Greeter kontaktieren, denn wir haben noch einiges zu entdecken.
Elke u. Sabine

(Dieser Rundgang fand vor Ausbruch der Corona-Krise statt. Zur Zeit führen die Hamburg-Greeter keine Greets durch.)

Bildquelle: Eigenproduktion