St. Georg ist ein facettenreicher kleiner Stadtteil gleich hinter dem Hauptbahnhof (aber nur vom Rathaus aus gesehen :-)). Mal liederlich, mal glamourös, bietet er für alle Altersgruppen etwas und ist momentan angesagt. Seine bekannteste Straße, die « Lange Reihe », weist alle Einkaufsmöglichkeiten und zahllose Cafés und Restaurants auf, die das Herz begehrt. Mittendrin befinden sich die St. Georg-Kirche, der St. Marien-Dom und die islamische Moschee. Die angrenzende Außenalster ist St. Georgs « Riviera ».

DER HAMBURGER über St. Georg