Wir hatten am Freitag, den 11.9. unseren Greet mit Frank, der uns durch Hamburg begleitet hat. Der Rundgang dauerte ca. 3 Stunden. Es war echt interessant, so vieles von Hamburg zu sehen. Zum Beispiel die „Zitronenjette“ hätten wir sonst niemals gefunden oder auch was „Hummel Hummel“ bedeutet. Genauso die geheimen Ecken im Schanzenviertel oder auch in der Neustadt….Irre!! Zum Schluss dann noch mit der Fähre 62 gefahren und vieles über das Elbufer erfahren. Wir sind echt begeistert und nutzen die Greeter gerne wieder.

Bildquelle: Eigenproduktion