In diesem Jahr führte unsere Stammtischfahrt wieder nach Hamburg. Nach unserem Innenstadt-Greet mit Peter im letzten Jahr hatten wir uns diesmal für einen Fahrrad-Greet durch Blankenese und weiter die Elbe abwärts verständigt. Vom vereinbarten Treffpunkt am Baumwall ging es über Blankenese bis zum Fähranleger in Wedel. Dank der guten Ortskenntnisse und guter Vorbereitung waren wir bei Peter gut aufgehoben und konnten die Fahrt entspannt genießen. Diesmal mit dem E-Bike; angesichts des Gegenwindes eine gute Entscheidung.
Wie von Peter nicht anders gewohnt, war es eine kurzweilige Fahrt mit sachkundigen Erläuterungen; immer wieder garniert mit Insiderwissen rund um Hamburg. Nach der Überfahrt zur anderen Elbseite radelten wir immer in Sichtweite zur Elbe durch das Alte Land bis nach Finkenwerder. Mit der Fähre ging es dann zurück zu den Landungsbrücken und hinein in das Treiben der City.
Es war für uns wieder eine sehr angenehme Greeter-Tour, die uns viele neue ungewöhnliche Eindrücke von Hamburg verschafft hat und an die wir uns gerne erinnern.
Burkhard, Karl-Heinz, Michael und Norbert
Bildquelle: Eigenproduktion