Wir waren zum ersten Mal in Hamburg und hatten leider nur einen halben Tag Zeit, um uns Hamburg anzuschauen. Allerdings hatten wir unsere Fahrräder mit dabei, so dass wir uns mit dem Fahrrad und unserem Greeter Peter vor unserem Hotel verabredet haben. Per Mail hat uns Peter vorab drei Tour-Empfehlungen angeboten. Als Hamburg Neulinge haben wir uns für eine Tour entlang der Elbe Richtung Speicherstadt, Hafen, Philharmonie entschieden.

Die Tour war phantastisch. Abgesehen davon, dass wir das Gefühl hatten, innerhalb weniger Stunden halb Hamburg gesehen zu haben, hat uns Peter auch noch zusätzliche Informationen und geschichtlichen Hintergrund zu einzelnen Gebäuden, Straßen etc. gegeben. Außerdem hat uns Peter auch besondere Orte gezeigt, die mit Sicherheit in keiner offiziellen „Sightseeing-Tour“ enthalten sind.

Bei unserem Greeter Peter hatten wir innerhalb kürzester Zeit das Gefühl, dass wir einen Freund besucht haben, der uns „seine Stadt“ zeigt.

Peter, beim nächsten Hamburg Besuch sehen wir uns wieder! Vielen Dank für alles.

Bildquelle: Eigenproduktion