Wir haben einen wunderbaren Nachmittag mit unserer Greeterin Hanne verbracht. In ihrem leuchtend gelben Kleid – passend zum Sonnenschein – hat sie uns am Rathaus abgeholt. Es war von der ersten Sekunde an so angenehm entspannt mit ihr. Echt schön, was sich dadurch für spontane „Stationen“ ergeben haben – einfach treiben lassen und viele Infos drumherum. Von der Außenalster zum Hafen, durch den alten Elbtunnel zu Fuß, Fähre fahren, (und mit leckerem Eis die Wartezeit verkürzen…) einen Drink in Oevelgönne am Strand mit „große Schiffe schauen“ und Urlaubsfeeling.

Die Zeit verging wie im Fluge. Herrlich, vor allem bei diesem Traumwetter – ein ganz besonderer Tag – vielen Dank dafür! Herzlich, Judith und Ilona

Bildquelle: Eigenproduktion