Unsere Greeterin Helga hat uns durch ihr Ottensen geführt, ist auf alle unsere Interessen eingegangen, und da wir uns auch sehr für Literatur interessieren, war Klopstocks Grab ein besonderes Highlight. Sehr interessant an ihrer Wegeauswahl war auch, dass sie uns das alte und neue Ottensen gezeigt hat, Tradition und Moderne, Gigantisches wie der Stuhlmann-Brunnen und tolle Orte, wie das Zeise Kino, haben uns sehr gefallen, genauso wie die hübschen Straßen und die liebevoll eingerichteten kleinen Geschäfte und Bepflanzungen in den Straßen.

Ein rundum schöner Spaziergang war das mit der sehr sympatischen Greeterin Helga und mit einem schönen Ausklang direkt an der Elbe in Oevelgönne. Ein großes Dankeschön dafür!

Bildquelle: Eigenproduktion