St. Georg aus Sicht einer Hamburgerin

Wir, d.h. ein Ehepaar aus dem Rheinland und eines aus Sachsen, wurden von unserer Greeterin Marie-Luise durch den Stadtteil St. Georg geführt. Marie-Luise verstand es ausgesprochen gut, uns die Menschen, die Atmosphäre und die kleinen Sehenswürdigkeiten dieses lebendigen Stadtteils näherzubringen. Die 3 Stunden vergingen wie im Flug, für den Abend erhielten wir noch weitere gute Tipps, die wir natürlich auch in Anspruch genommen haben.

Durch die vielen Insiderinformationen konnten wir den Stadtteil aus Sicht einer Hamburgerin kennenlernen. Herzlichen Dank und immer wieder gerne mit den „Greetern“.

Bildquelle: Eigenproduktion