Wir hatten einen tollen und unterhaltsamen Greet mit Gert!
Vom ZOB ging es über die Landungsbrücken in den Elbtunnel, um einen tollen Blick auf Hamburg „von der anderen Seite“ zu erhaschen. Weiter ging es trotz leichtem Regen Richtung Speicherstadt, zurück zum Michel, etc. Wir haben Ecken und Gassen entdeckt, die wir ohne Gert nie gesehen hätten, tausend Dank hierfür!!
Nach einem leckeren Kaffee haben sich unsere Wege dann nach knapp 3,5 Stunden getrennt.