Das Herz von St.Pauli ist natürlich die Reeperbahn, Hamburgs sündige Meile. Fast jeder Tourist besucht sie während seines Aufenthalts in der Hansestadt. Doch der Kiez hat viel mehr zu bieten. Nur wenige wissen, was es in den zahllosen kleinen Seitenstraßen und Hinterhöfen zu entdecken gibt. Kleine Geschäfte in der Paul-Roosen-Straße von Second Hand Läden bis zum alten Vinyl, ein Leuchtfeuer in der Simon-von-Utrecht-Straße, das Menschen auf ihrer letzten Reise Licht in die Dunkelheit bringt, kulturelle Highlights in kleinen Clubs abseits der großen Musicalbühnen, wo vielleicht die nächsten Beatles auftreten und szenige Bars zwischen Edelcocktail, Burlesque und einem ehrlichen Astra.

DER HAMBURGER über St. Pauli