Schietwetter und Tee in Hamburg

Bei dem Greet mit Friede und ihrem Mann fühlten wir uns, als würden uns Freunde ihre Stadt zeigen. Sie haben uns nicht nur all das gezeigt, was wir ursprünglich auf jeden Fall sehen wollten, sondern auch interessante Ecken von Hamburg, in die wir sonst gar nicht gekommen wären und schöne Dinge, die wir sonst nie gesehen hätten. Trotz des Schietwetters hat der Spaziergang mit den beiden richtig viel Spaß gemacht. Der Schietwetter-Tee in einer Kaffeerösterei war ein passender Abschluss. Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis!

Tolle Eindrücke mit einem tollen Greeter

Eine tolle Führung mit Speicherstadt und Hafencity. Wir bekamen sehr viele Informationen über Hamburg die wir so nicht erhalten hätten. Es war für uns eine kurzweilige Zeit mit dem sehr sympathischen Greeter Tom.

Wir sind begeistert :-) :-) :-)

Wir möchten uns recht herzlich bei Karin Greeterin für den ereignisreichen, interessanten, informativen, abwechslungsreichen, kulinarischen und lustigen Nachmittag bedanken 🙂

A fantastic ambassador for a fantastic city!

I spent a wonderful day in the company of Bennet on a hugely insightful walking tour around Hamburg. Bennet is a walking encyclopaedia about Hamburg, from the history of every quarter and every building, to best place to buy second hand records … or get the best kebab in the city! Bennet was so knowledgeable and passionate about his home city, and it was brilliant that he took so much time out of his day to share that knowledge with me on my first ever visit to Hamburg. A fantastic ambassador for a fantastic city!

Vorweihnachtlicher Spaziergang durch Blankenese

Ich habe den ca. dreistündigen Spaziergang durch Blankenese sehr genossen. Es war wunderschön durch die Gassen zu schlendern und die Ausblicke auf die Elbe zu genießen. Mit meiner Greeterin habe ich mich gleich gut verstanden. Sie war sehr gut vorbereitet und konnte mir viel Inreressantes über Blankenese erzählen. Der Höhepunkt war die Besteigung des Turms vom Restaurant auf dem Süllberg, von dem wir einen wunderbaren Rundblick über die ganze Gegend hatten. Zum Abschluss haben wir uns in einer gemütlichen Teestube wieder aufwärmen können. Ganz herzlichen Dank an Helga für den wunderbaren Greet.

Thank you Susanne and Hamburg Greeters

Hamburg Greeters is a fantastic service and it really enhanced our short trip to Hamburg. Our Greeter Susanne was the perfect match for us and she provided us with a lovely and informative introduction to Hamburg. Susanne was friendly and welcoming and I would recommend her and the greet service to any visitor to Hamburg.

Ohne Greeter – höchstens halb so gut !

Wir hatten einen sehr schönen, informativen Nachmittag im Schanzenviertel mit unserer Greeterin Karin. Was für ein Glück, dass die Greeter stets auch Orte zeigen, die man als „normaler“ Tourist nicht gesehen hätte.

Ganz herzlichen Dank dafür!

Marvelous Marlis!

We thoroughly enjoyed our walking tour of Hamburg!
Our Greeter Marlis is an extremely welcoming and bubbly woman. Her command of the English language is fantastic, and her knowledge of the city of Hamburg provided us with an extremely interesting and informative tour.
We would recommend her and ‚Hamburg Greeter’s‘ to anyone that is travelling to Hamburg for a city break.

St. Georg, St. Marien-Dom, Kolumbarium u.v.m.

Dank unserer Greeterin Karin haben wir an einem trockenen kühlen Nachmittag den Stadtteil St. Georg genossen. Karin führte uns durch St. Georg und zeigte uns die Stellen, die man als „normaler Touri“ nicht sieht. Beeindruckt hat uns der St. Marien-Dom mit seinem Kolumbarium im Untergeschoss (wir wären an dem Dom vorbeigegangen). Interessant war  auch das Multikultiviertel.

Wir werden bei unserem nächsten Besuch versuchen, wieder einen Greet mit Karin zu verabreden.

Wenn Häuser Geschichten erzählen

Es war eine tolle und interessante Tour durch die neue, alte und zukünftige Hamburger Architektur und deren Geschichte. Unser Greeter Peter konnte immer noch ein Anekdötchen drauf setzen und hat uns länger als vereinbart zu Fuß seine Wahlheimat näher gebracht. Trotz Schietwetter und steifer Brise ging unsere abwechslungsreiche Tour viel zu schnell zu Ende, die Fahrradtour mit Peter wollen wir ein anderes Mal nachholen. Vielen Dank auch noch für den prima Tipp mit der Fähre und den Kapitänshäusern.