Toller Ausflug mit Rebekka

Mein Freund und ich waren ein Wochenende in Hamburg und wollten viel sehen. Wir haben abends eine Reeperbahn-Tour gemacht, eine Lichterfahrt durch den Hafen und eine Greeter Tour. Wir trafen uns mit unserer Greeterin Rebekka in der Nähe unserer Unterkunft in St. Georg und bekamen gleich noch einen tollen Tipp zum Frühstücken für den nächsten Tag.

Ziele waren die Hafencity und Speicherstadt, von dort aus zum Rathaus für eine kurze Pause bei Kaffee und Kuchen, um dann den alten Elbtunnel zu Fuß zu durchqueren und einen tollen Blick auf die Stadt zu haben. Wieder zurück auf der anderen Elbseite verabschiedeten wir uns, und wir hatten noch Zeit etwas zu essen, bevor wir am Bord gingen für die abendliche Hafenfahrt.

Rebekka war sehr nett, hat uns auf unserem Weg viel berichten können und hat uns auch noch mehr zu anderen Stadtteilen erzählt. Für unseren nächsten Trip nach Hamburg nehmen wir uns die Gegend um die Alster und das Schanzenviertel vor. Im Vergleich zu der 20 Personen Reeperbahn Tour und der 1-stündigen Bootsfahrt, hat uns die Greeter Tour natürlich am Besten gefallen, weil man viel mehr Fragen stellen konnte und ein wirkliches Gespräch zustandegekommen ist. Man kann stoppen, wo es einem gefällt oder Dinge einfach nur im Vorbeigehen betrachten. Wir kommen gern wieder 🙂